Zum Hauptinhalt springen
Mehrtagesfahrten | Schweiz

Schweizer Bahnenzauber

Reisebeschreibung

Auf dieser frühlingshaften Tour lernen Sie die grandiose Schönheit der Schweiz kennen - ein “Leckerbissen” nicht nur für alle Freunde der Schweizer Bergbahnen. Erleben Sie eine kaum zu überbietende Vielfalt an wechselnden Landschaften und Eindrücken. Die zwei beliebtesten Alpenzüge in Kombination stehen als  Garant für eine unvergessliche Reise durch die Welt der Schweizer Berge. In Zermatt grüßt das markante Matterhorn - kein Bergmassiv fasziniert seine Besucher so sehr wie der “Berg der Berge”. Im Panoramawagen des Original Glacier-Express erkunden Sie mit Rundumsicht nach allen Seiten das Gomstal, den Oberalppass und die wildromantische Rheinschlucht. Vom südlichen Italien erklimmen Sie im Panoramawagen des Bernina-Express die Gletscherwelt des Piz Bernina. Nehmen Sie Platz und lassen sich verzaubern von tiefen Schluchten, imposanten Viadukten, wilden Gebirgsbächen, tiefblauen Bergseen und eisigen Gletschern.

1. Tag: Anreise in die Schweiz

Start ist am frühen Morgen. Quer durch Deutschland erreichen wir am späten Nachmittag das Wallis. Hier Quartierbezug für die nächsten zwei Nächte im Ferienort Grächen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Ausflug zum Matterhorn

Nach dem Frühstück Fahrt nach Täsch und weiter mit der Zahnradbahn ins autofreie Zermatt am Fuße des Matterhorns. Möglichkeit zu einem Ortsbummel oder einer Wanderung durch die beeindruckende Bergwelt. Bei schönem Wetter empfiehlt sich die Auffahrt mit der Zahnradbahn zum Gornergrat oder mit der Gondelbahn auf das Kleine Matterhorn. Abendessen und Übernachtung in Grächen.

3. Tag: Im Original Glacier-Express nach Chur

Morgens Fahrt nach Brig. Hier beginnt die ca. 4-stündige Traumreise im Panoramawagen des Original Glacier-Express. Endstation ist Chur. Am Nachmittag Zeit zu einem Stadtbummel in Chur. Weiterfahrt per Bus in den Raum Flims/Laax mit Quartierbezug für die nächsten zwei Nächte.

4. Tag: Im Original Bernina-Express durch die Gletscherwelt

Nach dem Frühstück Busfahrt über den Julierpass bis in den mondänen Kurort St. Moritz. Nach einem kurzen Aufenthalt Weiterfahrt über den Berninapass bis ins italienische Tirano. Hier beginnt die ca. 2-stündige Bahnfahrt im Original Bernina-Express durch die unvergessliche Gletscherwelt des Piz Bernina mit Endstation Pontresina. Abendessen und Übernachtung in Flims/Laax.

.

5. Tag: Heimreise

Grandiose Bergwelt ade. Abfahrt nach dem Frühstück. Rückankunft in den Abendstunden.

Termine und Preise

15. - 19. Mai 2019:
Doppelzimmer699,00 EUR
EZZ88,00 EUR

Zu- & Abschläge

Sparzustieg-15,00 Euro
Superfrühbucherrabatt bis 29.12.20188,00 %
Frühbucherrabatt bis 31.01.20193,00 %