Zum Hauptinhalt springen
Empfehlungen | Frankreich

Pariser Frühling - oh là là

Reisebeschreibung

Die französische Hauptstadt Paris ist eine der bedeutendsten Großstädte Europas und zählt zu den führenden Zentren für Kunst, Mode, Gastronomie und Kultur weltweit. Das Stadtbild ist geprägt von der Architektur des  19. Jahrhunderts sowie von breiten Boulevards. Neben Wahrzeichen wie dem Eiffelturm und der gotischen Kathedrale Notre-Dame versprüht die Seine, der berühmteste und bei Touristen beliebteste Fluss Frankreichs, ihren Charme. Die unbeschreibliche Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, das unverkennbare Flair und natürlich die kulinarischen Gaumenfreuden machen die Stadt zu einem beliebten Reiseziel. Paris kennt viele Namen: Stadt der Lichter, Stadt der Mode, Stadt der Liebe und der Liebenden. Doch man muss nicht hoffnungslos romantisch sein, um Paris ins Herz zu schließen. Entdecken Sie die Reize dieser Stadt und finden Sie Ihren ganz persönlichen Grund, warum die französische Metropole so liebenswert ist.

1. Tag: Anreise nach Paris

Start in den frühen Morgenstunden. Fahrt auf direktem Weg über die Autobahnen bis nach Paris. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Entdeckungstour Paris

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt vorbei an solch berühmten Sehenswürdigkeiten wie der prachtvollen Opera Garnier, dem Arc de Triomphe, dem Louvre bis hin zur Kathedrale Notre-Dame und dem Eiffelturm. Fahren Sie auf den berühmtesten Aussichtspunkt der französischen Hauptstadt und lassen Sie Ihren Blick über die Pariser Dächer schweifen. Am Nachmittag steht die Erkundung des von der weiß leuchtenden Kirche Sacré-Coeur gekrönten Montmartre-Hügels auf dem Programm. Schlendern Sie durch die kleinen romantischen Gassen des Montmartre-Viertels und genießen Sie den Zauber und das unverwechselbarer Flair dieser Örtlichkeit. Zum Abendessen mit 3-Gang-Menü, Käse und Wein laden wir Sie heute in eine typische Pariser Lokalität ein. Bon Appétit.

3. Tag: Versailles und die Seine

Heute besuchen wir Versailles. Die Räume der Residenz des berühmten Sonnenkönigs Ludwig XIV. sind mit Gold, Stuck und edlen Stoffen ausgestattet. Höhepunkt ist der 73 lange prunkvolle Spiegelsaal. Der eindrucksvolle Schlossgarten mit seinen künstlichen Kanälen, Terrassen und Brunnen schafft einen prachtvollen Rahmen. Am Nachmittag erleben Sie Paris noch einmal vom Wasser aus bei einer Schifffahrt auf der Seine. Zeit zu einem Bummel auf der berühmten Prachtstraße Champs-Elysees. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Start zur Heimreise. Die Ankunft in Annaberg ist in den späten Abendstunden geplant.

So wohnen Sie

3*Hotel “Ibis Paris 17 Clichy Batignolles”

Genießen Sie einen angenehmen Aufenthalt im Herzen des neuen nachhaltigen Viertels Batignolles-Montmartre im 17. Bezirk von Paris. Der Montmartre mit der Basilika Sacré- Coeur befindet sich in ca. 3 km Entfernung. Die U-Bahn-Station mit Anbindung zur Champs-Elysées erreicht man zu Fuß in kurzer Zeit. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses gehören drei Restaurants, Bar sowie ein schöner Wellnessbereich mit Pool, Whirlpool, Sauna und Fitness-Bereich. Die Ibis-Zimmer bieten allen Komfort mit Bad oder Du/WC, Föhn, LCD-Flachbildfernseher,  W-LAN, Klimaanlage und Schreibtisch.

Termine und Preise

28. Apr. - 1. Mai 2019:
Doppelzimmer539,00 EUR
EZZ130,00 EUR

Zu- & Abschläge

Sparzustieg-15,00 Euro
Superfrühbucherrabatt bis 29.12.20188,00 %
Frühbucherrabatt bis 31.01.20193,00 %