Zum Hauptinhalt springen
Mehrtagesfahrten | Österreich

Kärnten im Seenzauber

Reisebeschreibung

Kärnten ist das Bundesland in Österreichs sonnigem Süden. Warmes, klares Wasser, goldene Sonnenstrahlen und eine Prise südliche Leichtigkeit, das sind die Zutaten für einen genussvollen Seenurlaub in Kärnten. Eingebettet in eine einzigartige Landschaft mit hohen Gipfeln und sanften Kuppen bietet dieser Landstrich mehr als 200 bis zu 28 Grad warme Badeseen mit Trinkwasserqualität - ideale Bedingungen, um sich im Wasser zu erfrischen oder einfach Körper, Geist und Seele vom Alltagsstress zu erlösen. Doch auch das „Drumherum“ ist abwechslungsreich und kann sich sehen lassen. Traumpfade in allen Höhenlagen locken zu gemütlichen Wanderungen und urige Almhütten laden zu leckeren heimischen Spezialitäten ein. Gemütliche Schifffahrten vor beeindruckender Kulisse, Nationalparks mit seltenen Pflanzen, zahlreiche Museen und Tierparks warten darauf, entdeckt zu werden.

3*Superior „Strandhotel Burgstaller“ in Feld am See

Im sonnigen Herzen Kärntens, zwischen Millstätter und Ossiacher See befindet sich das Ferienörtchen Feld am See mit dem „Strandhotel Burgstaller“. Vom Restaurant und der Seeterrasse können Sie bezaubernde Ausblicke auf den See genießen. Das hoteleigene Strandbad mit Liegewiese, Liegen und Sonnenschirmen steht den Gästen des Hauses kostenfrei zu Verfügung. Neben gemütlichen Zimmern mit Du/WC, Fön, Kabel-TV, Minibar und teilweise Balkon (Einzelzimmer generell ohne Balkon) gehört ein kleiner Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad zu den Annehmlichkeiten des Hauses.

1. Tag: Anreise nach Feld am See

Abfahrt in den Morgenstunden und Anreise nach Feld am See. Begrüßung durch die Wirtin mit einem Schnaps, gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Unterwegs mit der Wirtin

Die Hotelwirtin lädt zur Kleinen Dorfrunde ein. Fahrt mit dem „Alpentaxi“ zu einem Bergbauernhof. Besichtigung, Einkehr bei hausgemachter Jause und Hausmusik. Am Nachmittag Kaffee und Kuchen im Hotel mit anschließender Möglichkeit, den Alpenwildpark, das Fischmuseum oder den Naturstadl in Feld am See zu besuchen.

3. Tag: Ossiacher See

Tagesausflug an den Ossiacher See mit Schiffsrundfahrt. Gegen Mittag Auffahrt mit der Panorama-Kanzelbahn auf knapp 2000 Höhenmeter zur Gerlitzen mit einmaligem Panoramablick über Kärntens Seenlandschaft, Bergketten und die Stadt Villach. Rückfahrt mit unterhaltsamem Stopp am Affenberg Landskron. Erleben Sie freilaufende Japan-Makaken und erfahren Sie Interessantes zu Rangordnung und Aufzucht.

4. Tag: Tal der stürzenden Wasser

Durch das Tal der stürzenden Wasser, entlang der 14,4 km langen Malta-Hochalmstraße führt die heutige Tour. Unterwegs laden Erlebnispunkte, wie die Malteiner Wasserfälle zum Verweilen ein. Auf 1.933 m Seehöhe erwartet Sie Österreichs höchste Staumauer, die Kölnbreinsperre mit dem neuen SKYWALK, von dem Sie atemberaubende Blicke in 200 m Tiefe wagen können.

5. Tag: Millstätter See

Am Vormittag gemütliche Schifffahrt auf dem Millstätter See von Döbriach nach Millstatt. Aufenthalt am See. Nachmittags Freizeit im Hotel zum Baden und Relaxen. Nach dem Abendessen Musikabend im Hotel mit dem „Rumpel Duo“.

6. Tag: Heimreise

Vom Frühstück gestärkt treten wir die Heimreise an.

So wohnen Sie

3*Superior „Strandhotel Burgstaller“ in Feld am See

Im sonnigen Herzen Kärntens, zwischen Millstätter und Ossiacher See befindet sich das Ferienörtchen Feld am See mit dem „Strandhotel Burgstaller“. Vom Restaurant und der Seeterrasse können Sie bezaubernde Ausblicke auf den See genießen. Das hoteleigene Strandbad mit Liegewiese, Liegen und Sonnenschirmen steht den Gästen des Hauses kostenfrei zu Verfügung. Neben gemütlichen Zimmern mit Du/WC, Fön, Kabel-TV, Minibar und teilweise Balkon (Einzelzimmer generell ohne Balkon) gehört ein kleiner Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad zu den Annehmlichkeiten des Hauses.

Termine und Preise

16. - 21. September 2019:
Doppelzimmer619,00 EUR
EZZ50,00 EUR

Zu- & Abschläge

Sparzustieg-15,00 Euro
Superfrühbucherrabatt bis 29.12.20188,00 %
Frühbucherrabatt bis 31.01.20193,00 %